AUSTEIGER

LinkListe IMMIGRATION SPIEL-FILME Einwanderungs - Film POSTFACH Kontakt IMPRESSUM Gaestebuch < THEMA > < THEMA > MY LIFE 2009
Sie haben bereits Einwanderungs-Filme angeschaut ? Als ich noch in Deutschland lebte habe ich solche Doku’s, wie z.B. Auf und davon ... (SRF),  oder Oma will nach Thailand (WDR) ... aber auch die Auswanderungs Stories der Privaten (RTL, Kabel1, Sat1, ...) geliebt. Jetzt habe ich bereits meine eigene Sammlung erstellt. Alles selber gedreht, geschnitten, ver(nach)vertont. Schauen sie doch einfach einmal rein ... ein Klick genuegt.
   (Vor) Ruhestand ... in Thailand ... angekommen ... zurueck ins Stadt-Leben Sie wollen aus dem Arbeitsleben ausscheiden um Ihren Lebensabend im Ausland zu verbringen ?   Das will wohl ueberlegt sein.   Ich persoenlich unterscheide zwischen ... Auswanderer und Einwanderer. Auswandern kann man mit einem Arbeitsvertrag oder einer Geschaeftsidee im Kopf, mit anderen Worten, um seinen Lebensunterhalt im Ausland zu verdienen, um seinen Lebensstandard zu verbessern, und und und ... man kann das alles ziemlich perfekt planen ... Aber aufgepasst ! Eine Einwanderung lasst sich nie perfekt planen ... Hier ist Improvisation angesagt. Als Einwanderer  koennen Sie aber die meisten Probleme mit einem gesunden Menschenverstand loesen, benoetigen jedoch trotzdem ein Grund-Kapital (Cash Money).  Meine Homepage (thaifan.de / siehe Banner links) beinhaltet auch einen Finanzierungs Plan. Kontakt zur alten Heimat hielt ich in den Jahren 2009-2012 durch Skypen und meinen selbst gebrannten DVD’s aufrecht. Leider haben die Kontakte nach Deutschland immer mehr nachgelassen und auch meine Online Filme wurden 2015 bei myVideo alle geloescht. Meine Einwanderungsfilme habe ich jedoch in den Jahren 2015-2017 zu 80% aus zerkratzten DVD’s wieder restauriert und bei YouTube hochgeladen.  
next back Feature film Thailand